Vereinsmeister

(Im Schwimmen: Schnellste Gesamtzeit über je 100 m Freistil, Brust, Rücken und Schmetterling)

Jahr

1967

1968

1969

1970

1971

1972

1973

1974

1975

1976

1977

1978

1979

1980

1981

1982

1983

1984

1985

1986

1987

1988

1989

1990

1991

1992

1993

1994

1995

1996

1997

1998

1999

2000

2001

2002

2003

2004

2005

2006

2007

2008

2009

2010

2011

2012

2013

2014

2015

2016

Damen

Karin Klein (Jg. 1954)

Karin Klein

Marlis Brosen (Jg. 1955)

Marlis Brosen

Gudrun Förster (Jg. 1958)

Gudrun Förster

Gudrun Förster

Gudrun Förster

Gudrun Förster

Gudrun Förster

Gudrun Förster

Gudrun Förster

Gudrun Förster

Gudrun Förster

Gudrun Förster

Annette Helmes (Jg. 1970)

Annette Helmes

Annette Helmes

Inken Hansen (Jg. 1970)

Annette Helmes

Inken Hansen

Ute Lindemann (Jg. 1973)

Ute Lindemann

Ausgefallen

Ute Lindemann

Maren Spatschek (Jg. 1976)

Maren Spatschek

Ute Lindemann

Kathrin Deppe (Jg. 1982)

Maren Spatschek

Kathrin Deppe

Anke Boeckmann (Jg. 1976)

Kathrin Deppe

Maren Spatschek

Maren Spatschek

Katharina Weber (Jg. 1987)

Jennifer Brocker (Jg. 1989)

Katharina Weber

Katharina Weber

Christina Noceti (Jg. 1992)

Nicole Bombis (Jg. 1992)

Nicole Bombis

Ausgefallen

Nicole Bombis

Leonie Gehrlein (Jg. 1996)

Judith Lambertz (Jg. 1997)

Judith Lambertz

Judith Lambertz

Nicole Bombis

Nicole Bombis

Herren

Günter Gebhard (Jg. 1951)

Günter Gebhard

Günter Gebhard

Jürgen Rauch (Jg. 1954)

Werner Ruland (Jg. 1952)

Werner Ruland

Reiner Förster (Jg. 1960)

Reiner Förster

Reiner Förster

Werner Ruland

Reiner Förster

Reiner Förster

Reiner Förster

Ulf Großmann (Jg. 1965)

Ulf Großmann

Ulf Großmann

Ulf Großmann

Jens Großmann (Jg. 1962)

Ulf Großmann

Udo Schmitz (Jg. 1968)

Ulf Großmann

Jens Großmann

Jens Großmann

Ausgefallen

Heinz-Hubert Kallen (Jg. 1973)

Heinz-Hubert Kallen

Heinz-Hubert Kallen

Heinz-Hubert Kallen

Heinz-Hubert Kallen

Heinz-Hubert Kallen

Heinz-Hubert Kallen

Heinz-Hubert Kallen

Heinz-Hubert Kallen

Heinz-Hubert Kallen

Heinz-Hubert Kallen

Christoph Clephas (Jg. 1988)

Christoph Clephas

Christian Bombis (Jg. 1989)

Christian Bombis

Christian Bombis

Christian Bombis

Christian Bombis

Ausgefallen

Christian Bombis

Christian Bombis

Christian Bombis

Christian Bombis

Christian Bombis

Christian Bombis

Christian Bombis

Kunstschwimmerinnen

Angelika Weyers

Angelika Weyers

Angelika Weyers

Marita Flock

Ruth Steppen

Christine Lindner

Ines Broermann

Karin Ortzonsek

seit 1975 wurde keine Vereinsmeisterschaft im Kunstschwimmen mehr ausgetragen

Rekordvereinsmeisterinnen

Anzahl

11

5

5

4

4

3

3

3

2

2

2

1

1

1

1

Name

Gudrun Förster

Maren Spatschek

Nicole Bombis*

Annette Helmes

Ute Lindemann

Katharina Weber

Kathrin Deppe

Judith Lambertz*

Karin Klein

Marlis Brosen

Inken Hansen

Jennifer Brocker

Christina Noceti

Anke Boeckmann

Leonie Gehrlein

Rekordvereinsmeister

Anzahl

11

12

11

6

6

3

3

3

2

1

1

Name

Gudrun Förster

Christian Bombis*

Heinz-Hubert Kallen

Reiner Förster

Ulf Großmann

Jens Großmann

Günter Gebhard

Werner Ruland

Christoph Clephas

Jürgen Rauch

Udo Schmitz

*=Noch aktiv

Vereinsrekorde

Die Vereinsrekorde liegen derzeit nicht vollständig vor und werden laufend ergänzt bzw. korrigiert.

Vereinsrekorde weiblich:

Lage

100 Meter Freistil

200 Meter Freistil

100 Meter Rücken

-

100 Meter Schmetterling

100 Meter Brust

200 Meter Brust

200 Meter Lagen

Name

Annette Helmes

Annette Helmes

Annette Helmes

Inken Hansen

Judith Lambertz

Ute Lindemann

Ute Lindemann

Ute Lindemann

Jahrgang

1970

1970

1970

1970

1997

1973

1973

1973

Zeit

01:04,0

02:17,6

01:17,5

-

01:18,2

01:17,9

02:49,0

02:43,9

Datum

23.04.1988

25.05.1986

09.10.1988

29.04.1990

05.04.2014

29.01.1989

23.04.1988

29.04.1990

Vereinsrekorde männlich:

Lage

100 Meter Freistil

200 Meter Freistil

100 Meter Rücken

100 Meter Schmetterling

100 Meter Brust

200 Meter Brust

100 Meter Lagen

200 Meter Lagen

Name

Ulf Großmann

René Greiner-Petter

Jens Großmann

Philip Greiner-Petter

Bernd Koenen

Michael Zobel

Philip Greiner-Petter

Jens Großmann

Jahrgang

1965

1995

1962

1997

1969

1959

1997

1962

Zeit

00:55,6

02:06,0

01:07,6

01:05,5

01:12,1

02:38,6

01:10,0

02:31,7

Datum

04.07.1982

02.06.2012

09.10.1988

16.11.2013

09.11.1985

Sept./Okt. 1975

08./09.03.2014

21.01.1990

Geehrte

Ehrenmitglieder:

1. Siegfried Kurze (2016)

2. Henriette Schaaf (2015)

3. Bernd Hannusch (2015)

4. Helmut Hallmann (2015)

5. Karl-Hermann Schick (2002)

6. Ingrid Großmann (1996)

7. Max Großmann (1996)

8. Hans Förster (1973)

9. Kurt Debus (1973)

10. Jakob Frantzen (1965)

11. Willi Hoppmanns

Kurt-Andree-Gedächtnispokal

Jahr

1990

1991

1992

1993

1994

1995

1996

1997

1998

1999

2000

2001

2002

2003

2004

2005

2006

2007

2008

2012

2013

2014

2015

Begründung

-

-

-

-

-

Besonderer sportlicher Einsatz

-

Gute Arbeit in der Jugendabteilung

Besondere Verdienste

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

Gute Arbeit in der Jugendabteilung/Einsatz für Seniorenarbeit

Gewinn der Masters-Weltmeisterschaft im Synchronschwimmen der Altersklasse 40–49
Gute Arbeit als Geschäftsführer und Schatzmeister

Selbstlose Arbeit für den Verein in allen Belangen

Goldene Vereinsehrennadel

Werner Ruland für hervorragende Jugendarbeit (1975)

Ingrid Großmann (1992)

Karl-Hermann Schick (1988 anlässlich seines 70. Geburtstags)

Silberne Vereinsehrennadel

Ingrid Großmann (1986)

Helge Hohlstein (1986)

Ingeborg Hohlstein (1987)

Max Großmann (1987)

Die Kunstschwimmerinnen Marielle Aarts, Sandra Hollmann, Nicole Larbalette und Christina Natter (1988)

Die Schwimm-Damenmannschaft mit Annette Beyer, Nicole Callens, Andrea Fietz, Stefanie Görgen, Inken Großmann, Inken Hansen, Annette Helmes, Ute Lindemann, Stefanie Ludwig, Muriel Schürmann und Gesche Willers für den Aufstieg in die 1. Bezirksliga (1988)

Siegfried Kurze

Gerhard Patzer (1989)

Werner Ruland

Günter Gebhard sen.

Raimund Fretschen

Bernd Hannusch (1992)

Karl-Hermann Schick (1993)

Ulf Großmann (1994)

Bernd Ißler (1994)

Heike Heyer (1995)

Hans Heyer (1995)

Bronzene Vereinsehrennadel

Kirsten Hohlstein (1986)

Birte Hohlstein (1986)

Silke Hohlstein (1986)

Anke Berndgen (1986)

Sandra Hollmann (1986)

Jens Großmann (1986)

Günter Cranen (1987)

Rena Hollmann

Inge Stapel

Monika Gohr

Die Gründungsmitglieder (1975)

Rena Hollmann, Inge Stapel und Monika Gohr für die langjährige Tätigkeit am Beckenrand (1988)

Silberne Vereinsleistungsnadel

Iris Pempelfort (3. bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 1972)

Michael Zobel (Westdeutscher Jahrgangsmeister 1973)

Ulf Großmann (Zweifacher Westdeutscher Jahrgangsmeister 1973 [in anderen Quellen 1974])

Ines Broermann

Christine Lindner

Ingrid May

Edith Steppen

Gudrun Hänisch

Katrin Otrzonsek

C-Schülermannschaft 1971, Deutsche Mannschaftsmeister mit Deutschem Rekord in 10:54,7: Michael Brungs, Reiner Förster, Reiner Kabelitz, Stefan Molter, Oliver Musch, Michael Schaaf, Uwe Schmidt, Edgar Zank

Marielle Aarts

Nicole Larbalette

Sandra Hollmann

Christina Natter

Annette Beyer

Annette Helmes

Andrea Fietz

Inken Hansen

Stefanie Ludwig

Ute Lindemann

Muriel Schürmann

Nicole Callens

Gesche Willers

Inken Großmann

Stefanie Görgen

Länderkampfnadel des Deutschen Schwimmverbands in Gold

Kirsten und Silke Hohlstein

Ehrennadel des Deutschen Schwimmverbands in Silber

Michael Brungs, Reiner Förster, Stefan Molter, Oliver Musch und Michael Schaaf als Mitglieder der Schülermannschaft der Schwimmstartgemeinschaft Willich/St. Tönis für den 2. Platz bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften 1974

Ehrennadel des Westdeutschen Schwimmverbands in Gold

Michael Brungs, Reiner Förster, Rainer Kabelitz, Stefan Molter, Oliver Musch, Michael Schaaf, Uwe Schmidt und Edgar Zank als Deutsche Mannschaftsmeister der C-Schüler 1971 mit Deutschem Rekord in 10:54,7 Minuten

Ehrennadel des Westdeutschen Schwimmverbands in Silber

Ingeborg Hohlstein (1985)

Kirsten Hohlstein

Silke Hohlstein

Ehrennadel des Westdeutschen Schwimmverbands – Bezirk Düsseldorf

Max Großmann (1988)

Ingrid Großmann (1990)

Silke Hohlstein

Birte Hohlstein

Franz-Krewinkel-Gedächtnis-Plakette des Westdeutschen Schwimmverbands – Bezirk Düsseldorf

Max Großmann (1972)

Kunstschwimmabteilung des SV Willichs (1990)

Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften des Jahres bei der Stadtsportlerehrung

Sportlerin des Jahres 1978: Kirsten Hohlstein

Sportlerin des Jahres 2002 und 2004: Dagmar Großheim

Sportler des Jahres 2001: Sven Dienert

Mannschaft des Jahres 1971: Michael Brungs, Reiner Förster, Rainer Kabelitz, Stefan Molter, Oliver Musch, Michael Schaaf, Uwe Schmidt und Edgar Zenk

Mannschaft des Jahres 2002, 2004, 2010 und 2012: Birte Hohlstein-Janssen und Silke Hohlstein-Terwesten

Ehrenteller für besondere Verdienste um den Sport an: Ingeborg Hohlstein (1983), Bernhard Hannusch (1986) und Ingrid Großmann (1990)

1970 bis aktuell: zahlreiche Ehrenteller und Urkunden für sportliche Leistungen in Bronze, Silber und Gold an Aktive des Schwimmvereins Willich

Leistungspyramide des Stadtsportverbands

Diese Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um bei der Stadtsportlerehrung eine Medaille zu erhalten.
Sportart

Schwimmen: Einzel/Staffel für Senioren und Jugend

Schwimmen:
Mannschaft

Kunst-/
Synchronschwimmen

Gold

Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft

Qualifikation zur Schwimmverbandsliga NRW

Deutsche Meisterschaft: 1. bis 3. Platz

Silber

Qualifikation zur Schwimmverbandsliga NRW

Qualifikation zur Rhein-Wupper-Liga

Deutsche Meisterschaft: 4. bis 6. Platz

Bronze

Qualifikation zur Rhein-Wupper-Liga (Verbandsmeisterschaften)

Qualifikation zur
Bezirksliga

Landesmeisterschaft 1. bis 3. Platz